© 2011 Vierfahrer. All rights reserved.

Die einsamsten Dünen der Welt – Liwa Oase

Gut, ich wage es. Eben noch bringt mir der Valet Park Service das Auto vor die klimatisierte Hotel-Türe, schon rumple ich durch Abu Dhabi Richtung Ziel des heutigen Tages – die Oase Liwa, letzter Außenposten an einer der wüstesten und leersten Gegend dieser Welt, der Rub al Khali. Auch genannt „Leeres Land“. Nach Liwa existiert nur noch das sandige Nichts. Und eine Hitze, dass einem der liebe Gott Erbarmen schenken möge (wir reden von Mitte Oktober). Auf dem Weg nach Liwa treffe ich drei Fieslinge: eine schnurgerade Piste, einer flirrenden Hitze und gemeinen, kleinen Sandverwehungen. Allein für sich nicht tragisch, doch zusammen ein Trio infernale. In der Hitze verschwimmen die kleinen Sandverwehungen, und die Hitze dehnt die Kilometer ins Unendliche. Die Klimaanlage quält sich, der Fahrer auch. Doch irgendwann bin ich mittendrin, in der Wüste.

Das Sandmeer ist bedrohlich schön. Man vergisst, wie tödlich diese Gegend spätestens im Sommer ist. Ab jetzt folgen tausende Quadratkilometer Sand, Sand und nochmals Sand. Der Ausblick berauscht, es ist still, nur das Auge wandert. Unter anderem über die Moreeb Düne – einmal im Jahr Austragungsort wilder Up-Hill-Rennen. Eigens dafür eingerichtet: Eine Tribüne, ein Helilandeplatz, und ein Kinderspielplatz. Mit grünem Rasen. Mitten in der Wüste.

Man kann lange fahren, ohne irgendwem zu begegnen.

Als die Sonne untergeht, verlasse ich die Wüste. Ich plane, mir ein Zimmer im günstigen Liwa Camp zu nehmen. Der schon sehr einladende Hotelflur bestätigt meine Befürchtungen hinsichtlich der Zimmerqualität. Der Reiseführer sagt „günstig, dafür einfach“, ich kategorisiere es unter „grottenartig, nicht mal umsonst“. Aufgrund dessen schlafe ich freiwillig im Auto bei über 30°. Ich lese, bis mir die Augen zufallen, nur um am nächsten Morgen beim Aufstehen festzusitzen. Doch dazu mehr am nächsten Tag.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

*